Tageslichtmarkisen

 

Tageslichtmarkisen, denn Licht ist Leben!

Tageslichtmarkise Soltis

Tageslichtmarkise Soltis

Warum sollen Markisen verdunkeln und einem die Sicht nach draußen verwehren, wenn man doch nur die Wärmeeinstrahlung oder Blendung vermeiden möchte….Die innovativen SOLARMATIC-Markisen und Innenrollos können das und zwar im dem Lichttransmissionsgrad Sie es individuell wünschen. Hierzu stehen 300 Textilscreens-Kombinationen zur Auswahl. Der obere Teil hat größere Webmaschen, diewir Öffnungsfaktor nennen, als der untere Teil. Es gibt auch noch eine DuoMarkise , die einen transparenten und abdunkelnden Behang im Wechsel ermöglicht. Damit haben Sie 2 Funktionen in einer Markise: Sonnenschutz mit freier Sicht, oder eine Verdunkelungsanlage z.Bsp. für Schlafräume, Konferenzräume, Schulungsräume usw..


Woran erkennt man energiesparende Markisen?

Mehr Tageslicht im Rauminneren bedeutet natürlich auch, keine zusätzlichen Lampen anmachen zu müssen, wenn die Markisentücher abgerollt sind. Und wenn Sie dann noch hoch wärmereflektierende Sonnenschutzgewebe oder Solarantriebe einsetzen, haben Sie 3-fache Energiespar- Außenrollos. Man kann auf zusätzliche künstliche Beleuchtungen und Klimaanlagen eindeutig verzichten.

Wie funktioniert die Doppelmarkise mit 2 Geweben?

Im oberen Bereich kommt ein transparenter oder transluzenter Textiscreens, wie z.Bsp. Soltis 86 oder Soltis 92 zur Anwendung. Die Höhe des unteren Teils kann individuell thermisch verschweißt werden und man kann sich entscheiden zwischen:

  • transluzentem Sichtschutz Soltis 92 mit Durchblick
  • blickdichtem Sichtschutzbehang mit Tageslicht oder
  • abdunkelndem Behang Soltis B92 aus dem Hause Ferrari

mehr siehe SOLTIS

 

intelligente Tageslichtrollos

intelligente Tageslichtrollos


Dateigröße: 1.00 MB

Tageslichtrollläden

Tageslichtrollläden


Dateigröße: 1.08 MB

Perfora - perforiertes Markisengewebe

perforiertes Markisengewebe


Dateigröße: 3.84 MB


Welche Kombination reflektiert am besten die Sonnenwärme?

Als Faustregel würde ich die weiß/silbernen  SOLTIS 92Lowe für unten und SOLTIS 86 Lowe für oben empfehlen. Beide Sonnenschutzbehänge sind optimal, hochreflektierend, transluzent und hochreißfest.

Für öffentliche Gebäude nicht unwichtig: beide sind auch schwer entflammbar nach DIN4102B1.


Perfora und perforierte Markise

Perfora das perforierte Markisengewebe

Perfora ist ein Top- Markenacryl des Marktführers Sattler. Seine Vorteile gegenüber dem Starscreen – Gewebe liegen in einer höheren UV- Beständigkeit und Flächenstabilität. Aufgrund der Spinndüsenfärbung haben Sie die bessere Farbdurchdringung. Der Nachteil ist die flächenstabilbedingte Bahnenbreite. Hier liegt der Starscreen von Para als Polyestergewebe vorne und kann auch als ZIP verarbeitet werden.

Woran orientiert man sich für eine optimale Behangaufteilung für zu Hause oder im Büro?

Zu Hause möchte man bei hohen Außentemperaturen entweder die Konturen der Bäume erkennen (dann unten Soltis 92 und oben Soltis 86) oder eine Abdunkelung haben. Die Höhe der „thermischen Verbindung) legen Sie fest. An PC- Bildschirmarbeitsplätzen gilt: möglichst hoher Tageslichteinfall (ca. 500 Lux), aber Blendungen am Bildschirm vermeiden (Südseite z.Bsp. max. 5% Lichttransmission). Mehr zu Computerarbeitsplätzen und Alternativprodukten finden Sie unter www.Blendschutz.info.

 


Wieso sind diese Fassadenmarkisen gut für uns?

Außenrollos mit blendfreiem Gewebe und mehr Tageslicht werden zunehmend beliebter, wer gesünder leben und Energie einsparen will. Unter dem Begriff Tageslichtlenkung werden Techniken zusammengefasst, die das Tageslicht gezielt in das Rauminnere lenken. Sie bieten die Möglichkeit, tiefer liegende Gebäudebereiche natürlich zu belichten, indem sie die Beleuchtungsstärke in der Raumtiefe erhöhen und damit für eine gleichmäßigere Ausleuchtung des Raumes sorgen. Dadurch kann der Energieverbrauch für die künstliche Beleuchtung deutlich gesenkt werden. Auf diese Weise können Arbeitsplätze auch in fensterferneren Zonen platziert werden, ohne beleuchtungstechnische Komforteinbußen zu erleiden. Ein Raum ohne Tageslichtlenksysteme sollte nicht mehr als 4 bis 5 m Raumtiefe und Arbeitsplätze nur in Fensternähe aufweisen. Wenn Sie also mit natürlichem Tageslicht zu Hause wohnen und leben, im Büro arbeiten, hat Ihre Psyche die Sichtverbindung nach außen- und das ist sehr gesund.

Weitere Produkte mit Tageslichttechnik sind:

 


Galerie