Bedienung

 Fassaden- Markisen Bedienung

Die richtige Fassaden- Markisen- Bedienung hängt immer von der Qualität des Antriebes ab. Kastengeräusche entstehen oftmals durch Rohrmotoren in der Welle. Mit den geräuscharmen, speziell entwickelten Super-Silent-Motoren werden in Punkto Geräuschentwicklung neue Maßstäbe gesetzt. Durch die perfekte Abstimmung der einzelnen Bauteile ist es uns gelungen, den Geräuschpegel durch die Motorbedienung hörbar und nachweislich deutlich zu reduzieren.

Wodurch unterscheidet sich die Fassaden- Markisen- Bedienung  SOLIDLINE Easy Z von Geiger zum Wettbewerb?

Für Innenrollos und Außenrollos verwenden wir gerne dieses hervorragende deutsche Markenprodukt. Gerade bei textilen Verschattungen erwartet man geringe „Laufgeräusche“.

Beim Rollladen und Rolltoren sieht man das gelassener. Unter der Überschrift „Fahrautomatik mit Köpfchen“ hat GEIGER hierzu eine spezielle Motorintelligenz entwickelt. Das Highlight: die GEIGER Dual-Stopp-Control (erweiterte Hinderniserkennung).

Dank der Hinderniserkennung in Ab-Richtung stoppt der Motor sofort und verhindert zuverlässig unliebsame Unfälle. Anschließend fährt der SOLIDline Easy-Z kurz zurück und startet zwei weitere Fahrversuche in Ab-Richtung, für den Fall, dass beispielsweise nur eine Windböe den Behang behindert hat.  Die beiden Endlagen sind wahlweise frei oder per Drehmomentabschaltung einstellbar. Bei der oberen Drehmomentabschaltung ist zusätzlich eine Tuchschonungsfunktion integriert. Bei der Entwicklung wurde auf die unterschiedliche und individuelle Anforderungen der einzelnen Systeme geachtet, so dass die Motorsteuerung bei Bedarf individuell auf Ihre Anforderungen angepasst werden kann.

Flüstermotor von Solidline

Flüstermotor von Solidline


Dateigröße: 806.81 KB

steckbares Kurbelsystem von Geiger

steckbares Kurbelsystem von Geiger


Dateigröße: 317.95 KB

Flüstermarkisen – Sonesse der leise SOMFY- Motor für Außen- und Innenrollos

Der mit besonderer Laufruhe versehene Sonesseantrieb läuft unter der Serie „ silent- Motoren“ beim französischen Hersteller SOMFY.  Es gibt ihn als 24V,230V und Funkantrieb. Diese können Sie wiederum kombinieren mit Haussteuerungen, Zeitschaltuhren, Sonnen- und Windwächtern für Ihre Außenrollos oder Fenster- Markisen. Für verschiedene Wellengrößen gibt es Adapter.  Im Innenbereich werden diese Motorantriebe z.B. für  Rollos, Projectorscreens oder Stores eingesetzt. Die Silents wurden entwickelt um extrem leise zu sein und daher sind die Wellenantriebe bestens geeignet im Bereich Sonnenschutz, Sichtschutz und Blendschutz für Bildschirmarbeitsplätze. Sein schlankes 29 mm Design ist für den Einsatz in Ø 40 mm bis Ø 45 mm Wellen von Textil- Screens bestens geeignet.

Die patentierte silentec-Technik der Gelenkarmmarkisen von markilux reduziert das automatisch gesteuerte Ein- und Ausfahrgeräusch im Motorbetrieb von 65 auf 40 Dezibel. Und damit von der Geräuschbelastung einer viel befahrenen Straße auf angenehme Zimmerlautstärke. Ausfahrgeräusche entstehen durch die Eigenschwingungen  des Motors. Diese wiederum übertragen sich auf das Markisengehäuse. Diese raffinierte technische Lösung, mit ihrer speziellen Motordämmung und einem raffinierten Gegenschallprinzip macht die Fenstermarkise beim Ein- und Ausfahren wesentlich leiser.

Sie sind eine spürbare Geräuschentlastung für Wohnbauten, Schulungs- und Verwaltungsbauten, Kliniken, Krankenhäuser und Seniorenheime.


In Zeiten von zahlreichen Behangfahrten und dem Einsatz unserer Fenstermarkisen an der Fassade, bringt ein leiser Rohrmotor einen zusätzlichen Komfort. In sensiblen geräuschübertragenden Fassadenbereichen führen signifikant leiser laufende Wellenantriebe zu weniger Kastengeräuschen. Weniger dB macht aber oft viel aus, denn das menschliche Ohr registriert bereits eine Änderung von 1 dB(A); eine Pegeländerung von 6 dB(A) nach unten entspricht sogar einer Halbierung der subjektiv empfundenen Lautstärke. Außerdem fördert jedes eingesparte Dezibel nachweislich das Wohlbefinden und die Produktivität der Beschäftigten. In der Ruhe liegt die Kraft!

leiser Motor Sonesse

leiser Motor Sonesse


Dateigröße: 1.54 MB

Somfy Funkzeitschaltuhr

Somfy Funkzeitschaltuhr


Dateigröße: 1.42 MB

Bedienung per Smartphone

Bedienung per Smartphone


Dateigröße: 1.05 MB