Solar Markise

 

Solar Markise

Fassadenmarkise ohne Kabel

Fassadenmarkise ohne Kabel

SOLARMATIC’s  Solar- Markise kann mehr, als nur Schatten spenden. Wer kein Kabel mehr verlegen  und Energie einsparen möchte, der nutzt das Tageslicht als Energiequelle. In vielen Bereichen kennt man bereits Solarzellen als kabellose Antriebe zum Aufladen von Akkus. Die innovative Technologie kennt man von Dachfenstern seit Jahren und jährlich entwickelt sie sich weiter. Inzwischen kennt man ganzjährig nutzbare Solarrollos als Dachfensterrollläden und senkrechte Rollläden. Warum sollte man diese nicht auch dort einsetzen, wo die Sonne scheint und es einem zu warm wird- nämlich bei Sonnenschutzanlagen mit Solar-Funkbedienung.
TYPEN von solarbetriebenem Sonnenschutz:

VORTEILE einer Markise mit Solarantrieb und die EnEV

  • Kosten/Nutzenverhältnis, trotz höherer Anschaffungskosten
  • kein Stromverbrauch
  • keine Kabelverlegearbeiten zum Schalter
  • keine Kabelverlegearbeiten zum „Strom“
  • komfortabler Handsender als Bedienung
  • keine Stemm- Putz- und Malerarbeiten
  • keine unschönen Kabelkanäle
  • keine Kältebrücke für eventuelle Fassadenarbeiten
  • zuverlässige Li- Ion- Batterien mit langer Lebensdauer
  • Erfüllung der DIN 4108- 2
  • Erfüllung der EnEV (Energieeinsparverordnung)
  • guter sommerlicher Wärmeschutz.

 

Onlineshop

Ich bin mir sicher du musst was gemacht haben ;-)

Textilscreen Solar


Dateigröße: 3.32 MB

Solar SWW

Solar SWW


Dateigröße: 2.85 MB

Anfrageformular Solar-Electro


Kabelloser Sonnen- und Windwächter von SOLARMATIC

Hersteller Solarmarkise

Hersteller Solarmarkise

  • Kabellos und somit auf der Sonnenseite flexibel einsatzfähig
  • Stromversorgung über Solarzelle. 100 % unabhängig vom Netzstrom
  • Diskretes, formschönes Gehäuse für die Fassade
  • Drahtlose Kommunikation zum Funkantrieb bzw. Funkempfänger
  • Einfache, schnelle und flexible Montage mit separatem Wandhalter
  • Wartungsfreier und langlebiger Energiespeicher, dank Kondensatortechnologie
  • Höhere Energieeffizienz durch konvexe Linsenform
  • Einfaches Programmieren über eine Taste am Sensor
  • Einfache Einstellung des Helligkeitsschwellenwertes am Sensor
  • Demo-Modus zur zeitsparenden Funktionsprüfung
  • Sonnenautomatik kann mit Telis Soliris RTS ein- und ausgeschaltet werden

Solar Markise mit solarer Sonnenautomatik

  • Der Sunis WireFree RTS misst laufend die aktuelle Lichtintensität
  • Wird der eingestellte Schwellenwert für Sonne andauernd überschritten, werden die Markisen, Raffstoren oder Rollläden nach 2 Min. in die Sonnenschutzposition gefahren
  • Wird der Schwellenwert anhaltend unterschritten, werden die Sonnenschutzprodukte mit einer Verzögerungszeit von 15–30 Min. ein- bzw. hochgefahren
  • Um häufige Fahrbewegungen zu vermieden, ist die Verzögerungszeit umso höher, je häufiger Sonne und Schatten sich abwechseln

Solar-Senkrechtmarkise – powered by nature

Senkrechtmarkise solar

Senkrechtmarkise solar

Die Solar-Senkrechtmarkise von SOLARMATIC ermöglicht eine kabellose Verlegung. Das Solarmodul der Senkrechtmarkise ist filigran und kastenbündig verbaut. Somit wirkt das Solarmodul nicht klobig sondern formschön.

Solarmatic´s Senkrechtmarkise gibt es mit 8 und 10 cm hohen Kästen, die baugrößenabhängig sind. Bequem bedienen Sie per Funk. Unser Onlineshop ermöglicht Ihnen eine schnelle Preisbildung und Auswahl des Tuches.   mehr


Solar-Markisolette

Die Solar-Markisolette ist ein Schmuckstück an jeder Fassade. Ganz einfach bedienbar und unvergleichbar schick. Die Solar- Markisolette erfüllt auch die EnEV, die DIN 4108-2 und vor allem bei Bildschirmarbeitsplätzen die neueste DIN 14501.

Thermischer und visueller Komfort im Einklang mit der Energieeinsparverordnung – eben SOLARMATIC! Online- Preise mehr

Die Markisolette mit Solarantrieb ist der Fachbegriff für Insider. Aber sie wird auch gesucht als Ausstellmarkise solar oder Klappmarkise solar. Elektroinstallationsarbeiten sind mit unseren solarbetriebenen Markisoletten nicht erforderlich.

Solar-Gelenkarmmarkise

Eine Solar-Gelenkarmmarkise hat auf dem Kasten das energieversorgende Solarmodul. Per Funkhandsender können Sie die Solar-Gelenkarmmarkise aus- und einfahren. Der Vorteil besteht darin, dass Sie an der Fassade keine Elektroarbeiten zum Schalter und zu der Energieversorgung verlegen müssen. Wenn man dann noch die Stemm- Putz- und Malerarbeiten berücksichtigt, wird der energiesparende Solarantrieb zum „Schnäppchen“.


Solar-Doppelmarkise

In der Gastronomie ist die Solar- Doppelmarkise absolut beliebt. Sie müssen keine Kabel zum Freisitz verlegen und benötigen keinen Strom. Somit wird eine Solar- Doppelmarkise zwar etwas teurer in der Anschaffung, aber „rechnet“ sich sofort.

Solar-Innenrollos

Solarbetriebene Innenrollos werden mit Solarstreifen bedient.


Weiterhin gibt es von SOLARMATIC noch Solar-Raffstore und Solar- Rollläden.

Der Solar-Raffstore erspart neue Kabelverlegearbeiten und spart Strom. Somit hat Ihr Haus keinen günstigen Energieausweis. Der solarbetriebene Rollladen ist komfortabel und auch schräg möglich.